DE | FR

PUBLIKATIONEN

ARCHITEKTURFÜHRER BIEL

Trägerschaft

Dieser Führer fasst die wichtigsten Bauten seit 1920 zusammen. Der erste Weltkrieg war ein Zeiteinbruch, auch bezüglich der Architektur. Das neu von den Sozialdemokraten regierte Biel übernahm die Moderne als ihren Architekturstil, der bis heute gültig ist. Dieser Neuanfang ist dem Stadtbild deutlich eingeschrieben. Das heutige Biel ist eine eindrucksvolle Sammlung von Fragmenten der verschiedenen Bautypen der Moderne. Auf diese Aufmerksam zu machen ist das Ziel dieses Architekturführers. 

CHF 20.00

Bestellen bei Hochparterre

MAX SCHLUP: ARCHITEKT

Max Schlup

Max Schlup (1917-2013) studierte von 1933 bis 1939 Architektur am Technikum Biel. Nach diversen Anstellungen, zum Teil im Ausland, eröffnete er 1948 sein eigenes Architekturbüro in Biel. Er leistete in der sogenannten Schule von Solothurn (mit Alfons Berth, Hans Zaugg, Franz Füeg, Fritz Holler) einen wichtigen Beitrag zur Schweizer Nachkriegsarchitektur.

CHF 68.00

Bestellen bei Niggli
by moxi