DE | FR

RUINELLI ASSOCIATI

Veranstaltung Vortrag
Datum 11.08.2020
Ort Farelhaus, Oberer Quai 12, 2502 Biel
Organisation Architekturforum Biel

Vortragssprache / Langue de la conférence: Deutsch

www.ruinelli-associati.ch

 

Eine Konstante unseres architektonischen Schaffens ist die «Massstäblichkeit», indem ein ausgeglichenes Grössenverhältnis zwischen Lage, Ausrichtung und Umfeld angestrebt wird, also ein Gleichgewicht von Strasse, Gebäude und freien Flächen. Ausgangspunkt der architektonischen Formenlehre ist die Spurenlese, denn die wesentlichen Proportionen werden zuallererst auf die Umwelt übertragen. Die Ausrichtung des Gebäudes verrät, welchen Teil des Panoramas man «einrahmen» möchte, die Baumaterialien entsprechen dem Licht und den Farben der Natur. Die Architektur lässt sich vom Ort leiten, versucht ihn zu verstehen und sich seiner zu bemächtigen, indem es ein Kunstobjekt einführt, wo vorher keines stand.

 

Im Rahmen der Corona-Schutzmassnahmen ist das Publikum eingeladen, seine persönlichen Masken mitzunehmen. Eine Anwesenheitsliste mit Name, Telefonnummer und E-Mail muss von jedem/jeder TeilnehmerIn zu Beginn der Konferenz ausgefüllt werden.

zurück zur Übersicht